Für trockene und empfindliche Haut.-apipraktik.de
Apipraktik - Apitherapie eshop
Apitherapie logo
V NKošíkuIN DEN KORB: 0.00 €V Košíku 
doctor
LIBOR MARKO
Dr. Libor Marko ist ein Arzt mit reichhaltigen Erfahrungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit und der Toxikologie. Er arbeitete als Assistent und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Radiologie an der Medizinischen Fakultät in Kaschau, in der Slovakei. Er diente der Bevölkerung in Prag als Experte für Strahlenschutz und war mehr als 10 Jahre zuständig für Apitherapie. In diesem Bereich absolvierte er auch ein Praktikum in Russland, wo Apitherapie in Verbindung mit Neurowissenschaften als eine medizinische Richtung anerkannt wird.

Letzte Bestellungen


25.11.2020 23:07:32
Birgit
  • Oculocin Propo Augentropfen


17.11.2020 14:42:35
Giancarlo
  • Oculocin Propo Augentropfen
  • Honig + Heidelbeere, Bienenbrot 200 g
  • Perga (Bienenbrot) 100g GLAS
  • Larinol C
  • Gelée royale-50


17.11.2020 04:42:51
francesco
  • Apicole
  • Apivit C


08.11.2020 13:38:59
Walter
  • Honig + Heidelbeere, Bienenbrot 200 g
  • Oculocin Propo Augentropfen


05.11.2020 21:17:21
Manfred
  • Apicole
  • Honig + Heidelbeere, Bienenbrot 200 g
  • Visio Dragee (EKO papier)
  • Oculocin Propo Augentropfen
  • Oculocin Propo Augentropfen
  • Wasserbasis Propolisextrakt 30,4%
PREIS:
46.86 €
In den Korb

PROGRAMM: Für trockene und empfindliche Haut

Psoriasis-Programm - für trockene und empfindliche Haut.

Api Befungin  - TABLETTEN MIT BIENENPOLLEN, CHAGA PILZ UND MARIENDISTEL FÜR GESUNDE LEBER UND STARKE IMMUNITÄT

30 g (1 tab.= ± 500 mg)

Zusammensetzung:Bienenpollen, Extrakt aus Chaga Pilz (Inonotus obliquus),Mariendistel (Silybum marianum) – trockener Extrakt, Vitamin C – Ascorbinsäure; Zusatzstoffe: mikrokristalline Cellulose E460 (i) – Füllstoff , Calciumphosphat E 341(iii) – Trennmittel, Magnesiumstearat E572 – Stabilisator, Siliziumdioxid E551 – Trennmittel.

Beschreibung:In Api Befungin Tabletten, die wir nach eigener Rezeptur herstellen ließen, kommen Eigenschaften von drei sich einander unterstützenden grundlegenden Bestandteilen – Bienenpollen, Extrakt aus Chaga Pilz (schiefer Schillerporling) und Mariendistel – zum Vorschein. Sowohl diese Bestandteile, als auch zugegebenes Vitamin C sind in erster Reihe sehr starke Antioxidantien, deshalb verliehen sie dem Organismus durch ihre Fähigkeit, den Körper von freien Radikalen zu reinigen, nicht nur notwendige Energieration, sondern reinigen ihn auch vollkommen und unterstützen die Immunität. Ihre zweite gemeinsame Eigenschaft ist es, dass sie eins der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers – die Leber – positiv beeinflussen.

Durch Bioflavonoide, die Pollen, Chaga Pilz und Mariendistel enthalten, befreien sie diese vollkommen von Toxinen (man spricht sogar über den direkten Abbau von Alkohol, Pilzvergiftungen oder Drogenintoxikationen) und regenerieren deren Zellen.

Gesunde Leber gewährleistet danach Energiezufluss in den Körper, Verbesserung des Hautzustands (einschließlich der Ekzeme oder Schuppenflechte),bzw. die Fähigkeit, Autoimmun-Erkrankungen besser zu bewältigen.

Darüber hinaus gibt es zu allen drei grundlegenden Bestandteilen – Bienenpollen, Chaga Pilz und Mariendistel – Studien, die auf deren mögliche Anti-Krebs-Wirkung hinweisen.

Wie zahlreiche wissenschaftliche Studien zeigen, hat Bienenpollen (neben seinen sonstigen außerordentlichen Eigenschaften) die Fähigkeit, antioxidative Wirkung von Enzymen der Leber selbst anzuregen, wodurch diese sozusagen selbst „entgiftet“ wird.

Chaga Pilz, auch schiefer Schillerporling genannt, wird seit Jahrhunderten in der russischen, chinesischen oder japanischen Naturheilkunde angewendet. Zu seinen unmittelbaren Wirkungen auf die menschliche Gesundheit gehören neben „Entgiftung“ und Unterstützung der Immunität auch Unterstützung der Tätigkeit des Verdauungstrakts, Stoffwechselregelung oder Hilfe bei Herz- und Kreislaufkrankheiten.

Mariendistel hat ebenso günstige Wirkung auf das Verdauungssystem. Sie beseitigt Völligkeitsgefühl, Blähung oder Sodbrennen. Sie wird erfolgreich als zusätzliche Behandlung bei Erkrankungen, aber auch bei der toxischen Leberschädigung angewendet.

Potentielle Anwender:

  • Leute mit geschwächter Immunität
  • Leute mit Leberbeschwerden
  • Alle diejenigen, die ihren Stoffwechsel anregen möchten
  • Leute, de an Autoimmun-Erkrankungen leiden
  • Leute mit Hautproblemen

Dosierung:Erwachsene: 2x täglich 1 Tablette 30 Minuten vor der Mahlzeit, ein wenig Wasser nachtrinken
Kinder: 2x täglich ¼ Tablette 30 Minuten vor der Mahlzeit, ein wenig Wasser nachtrinkenWarnung:Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Lagern Sie außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern. Ungeeignet für Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe des Produkts. In einem dunklen und trockenen Ort bei einer relativen Raumtemperatur bis 26 ° C und relativer Luftfeuchtigkeit bis 75% lagern. Vor Sonnenlicht schützen. Innerhalb von 3 Monaten nach dem Öffnen verwenden.

DURRDERMA - SALBE FÜR EMPFINDLICHE UND TROCKENE HAUT

Schuppenflechte

Schuppenflechte ist eine chronische Hauterkrankung, sie betrifft etwa 70 Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Obwohl sie ist nicht lebensgefährdend ist, können Menschen mit Schuppenflechte mehr anfällig für Diabetes, Schuppenflechte-Arthritis, Herzkrankheiten oder Depression sein.

Schuppenflechte kann in jedem Alter auftreten, am öftesten tritt sie jedoch zum ersten Mal zwischen dem 15. und 25. Lebensjahr auf. Schuppenflechte kann gegenwärtig nicht ganz ausgeheilt werden, ihre Symptome können aber bei meisten Menschen effektiv gemildert werden. Laut Schätzung leiden etwa 2 bis 3% der europäischen Population an der Schuppenflechte.

Schuppenflechte ist:

• langzeitige Hauterkrankung, gekennzeichnet durch Entzündung und schuppenartige Flecken der verdickten Haut, bezeichnet als Plaques (Läsionen).

• heilbar: Es gibt viele wirksame Medikamente, die fähig sind, Schuppenflechte unter Kontrolle zu halten und Lebensqualität zu verbessern.

• geläufig: Laut Schätzung leiden weltweit etwa 2 bis 5% der Menschen an dieser Krankheit.

• Erkrankung, die Männer und Frauen betrifft: Das Risiko des Auftretens der Schuppenflechte ist bei Männern und Frauen gleich. Die Erkrankung kann in jedem Alter auftreten, am öftesten bricht sie jedoch im frühen Erwachsensein aus. Obwohl sie öfter bei Nordeuropäern aufkommt, wurde sie bei Menschen auf der ganzen Welt diagnostiziert. Schuppenflechte ist nicht:

• ansteckend: sie wird weder durch Viren noch durch Bakterien verursacht. Sie können sie nicht von jemandem „kriegen“ oder andere damit „anstecken“.

• „nur“ eine Hauterkrankung: Schuppenflechte ist mehr als nur ein unangenehm aussehendes Ekzem – sie kann Ihre physische und psychische Gesundheit beeinflussen. Schuppenflechte kann zur Entstehung von Diabetes und anderen schweren Erkrankungen führen.

• heilbar: Obwohl die Erkrankung kommen und gehen kann, wobei sie manchmal für eine lange Zeit verschwindet, kann sie gegenwärtig nicht definitiv ausgeheilt werden. Manche Leute haben festgestellt, dass Schuppenflechte bei ihnen in Zyklen als Reaktion auf bestimmte Auslöser vorkommt oder in bestimmten Jahreszeiten schlimmer wird.


Die Produkte enthalten

Api Befungin

Api Befungin

Bienenpollen, Chaga Pilz und Mariendistel für gesunde Leber und starke Immunität
+
DurrDerma - Salbe für empfindliche und trockene Haut

DurrDerma - Salbe für empfindliche und trockene Haut

Salbe


DOSIERUNG

Api Befungin

Erwachsene: 2x täglich 1 Tablette 30 Minuten vor der Mahlzeit, ein wenig Wasser nachtrinken
Kinder: 2x täglich ¼ Tablette 30 Minuten vor der Mahlzeit, ein wenig Wasser nachtrinken



 

Slovenský Výrobca

Geschäftsbedingungen

Transportbedingungen

Datenschutz

Unsere Geschäftspartner

Lieferanten

Unser Team